Buch des Monats Mai 2019/1

 Ingeborg Höverkamp-Tödlicher Tee

Klappentext:

Unverwechselbares fränkisches Flair, multikulturelle Protagonisten, ein ungleiches Ermittlerduo:
„Tödlicher Tee“ ist ein Regionalkrimi vom Feinsten.
Der Klappentext verrät nicht viel, Titel und Cover umso mehr

Meine Einschätzung

Tödlicher Tee“ ist kein nervenzerfetzender Thriller, aber nett zu lesen.wenn auch die ständig wechselnden Perspektiven zwar nicht verwirren, aber doch überraschen. Von einem Verlagsbuch hätte ich darüber hinaus mehr Fingerspitzengefühl bei Titel und Cover erwartet – beide verraten doch einiges und nehmen so Spannung weg – schade eigentlich. denn die Personen sind gut dargestellt.