ferryfarohi

Interview mit meiner Autorenkollegin Mira Morton

Zuerst einmal herzlichen Dank für die Einladung, zum Gespräch. Wie würdest Du das Genre bezeichnen, in dem Du schreibst? Nun klar ist, dass ich Liebesromane schreibe, die in Richtung romantischer Komödien gehen. Aber persönlich bezeichne ich sie am liebsten als moderne Märchen. Selfpublishing oder Verlag? Ich denke, beides hat seine Vor- und Nachteile. Selbstpublishing ist …

Interview mit meiner Autorenkollegin Mira Morton Weiterlesen »

Lady Churchill – Marie Benedict

Klappentext: Die Geschichte einer klugen Frau, die das Weltgeschehen entscheidend prägte und doch eine Unbekannte blieb – Clementine Churchill. Marie Benedict ist eine Meisterin darin, den vergessenen Frauen der Weltgeschichte endlich Leben einzuhauchen. Wie ist es nur möglich, dass wir nichts über die emanzipierte Frau an Winston Churchills Seite wissen? Vorhang auf für die bewundernswerte …

Lady Churchill – Marie Benedict Weiterlesen »

Windbruch – Elke Bergsama

Klappentext: Maarten Sieverts, gebürtiger Ostfriese, lebt seit geraumer Zeit in New York und ist Inhaber eines weltweit operierenden Ingenieurbüros. Als er eines Tages eine Einladung zur Hochzeit seiner Schwester nach Ostfriesland bekommt, fliegt er erstmals seit mehreren Jahren wieder in seine Heimat. Dort angekommen, läuft ihm sein alter Schulfreund Hauke über den Weg, der, schwer …

Windbruch – Elke Bergsama Weiterlesen »

Es könnte paradiesisch sein – Mira Morton

Klappentext: So schnell kann sich das Leben ändern. Kaum hat Jo sich bei ihrer besten Freundin im Buchcafé über ihr tristes Leben beschwert, schon erlebt sie ein paar Tage später auf ihrer Dienstreise eine denkwürdige Nacht in Malibu. Die Journalistin erfährt nicht nur, dass ihr aktueller Schwarm schwul ist, sondern steht kurz danach auch noch Hollywoodstar Tony King gegenüber. …

Es könnte paradiesisch sein – Mira Morton Weiterlesen »

Die Tote von Rosewood Hall (Lady Jane 1)-Annis Bell

Klappentext: Wiltshire 1860: Lord Henry Pembroke hat sich alle Mühe mit der Ausrichtung eines Balls für seine geliebte Nichte Lady Jane in Rosewood Hall gegeben. Auf der Gästeliste stehen die begehrtesten Junggesellen der Londoner Gesellschaft, denn der kranke Lord möchte die Zukunft seiner Nichte, die ihm mehr eine Tochter ist, gesichert wissen. Doch der Abend …

Die Tote von Rosewood Hall (Lady Jane 1)-Annis Bell Weiterlesen »

Ein trauriges Schloss – Catherine St. John

Klappentext: Vornehm, aber frisch verwitwet und mittellos, tritt Eleanor Warren eine Stelle als Haushälterin auf Kesham Court an. Die Bediensteten dort sind nett und machen ihr die Einarbeitung in dem etwas freudlos wirkenden Schloss leicht; der Hausherr allerdings lässt sich zunächst nicht sehen. Eleanor erfährt schließlich, dass er an Kriegsverletzungen und Malaria leidet, und beschließt, …

Ein trauriges Schloss – Catherine St. John Weiterlesen »

Herzensbrecher am Horizont – Cornelia Engel

Klappentext: Der romantische Auftakt der neuen Reihe Verliebt auf Borkum zwischen Dünen und Nordseewellen. Als Flugbegleiterin ist Wanda überall zu Hause – und doch nirgends. Sie sehnt sich nach festem Boden unter den Füßen. Da erzählt ihr bester Freund Tom von der befreienden Weite seiner Heimatinsel Borkum. Es gibt sogar eine Stelle bei Tierarzt Dr. …

Herzensbrecher am Horizont – Cornelia Engel Weiterlesen »

Interview mit meiner Autorenkollegin Eva-Maria Farohi

 1. Wie würdest du das Genre bezeichnen, in dem du schreibst? Ich habe sowohl Kriminalgeschichten als auch Liebesgeschichten geschrieben. Wobei ich denke, dass sich bei einem guten Roman die Kategorien vermischend überlappen. Was genau ist ein Liebesroman? Ist „Doktor Schiwago“ einer? Oder „Krieg und Frieden“? Und „Romeo und Julia“? – ist das nun eine Liebesgeschichte oder …

Interview mit meiner Autorenkollegin Eva-Maria Farohi Weiterlesen »