ferryfarohi

Buch des Monats August 2020/3

Elisabeth Freundlinger-Laut lachen und falsch singen   Klappentext: In ihrer erfolgreichen, leistungsorientierten Familie sind sie beide ein wenig deplatziert: Oma Elfi und ihre Enkeltochter Bianca. Die eine hat vor vier Jahren ihren geliebten Mann verloren und bemüht sich nun, die letzten Lebensjahre so gut wie möglich hinter sich zu bringen – die andere steckt mit …

Buch des Monats August 2020/3 Weiterlesen »

Buch des Monats August 2020/2

Brenda Hiatt-Gabriella   Klappentext: Er hat eine Wette verloren … aber einen Schatz gewonnen. 
 Aufgrund einer verlorenen Wette muss der Herzog von Ravenham eine hübsche, aber bedeutungslose junge Frau vom Land in die feine Gesellschaft von London einführen. Ravenham würde es aufgrund seines Ehrgefühls nicht ertragen, eine Spielschuld unbezahlt zu lassen, ganz gleich wie …

Buch des Monats August 2020/2 Weiterlesen »

Buch des Monats August 2020/1

Christine Neumeyer- Der Offizier der Kaiserin   Klappentext: in historischer Schlosskrimi – süffig, spannend und mit einer Prise Romantik Wir schreiben das Jahr 1898: Schloss Hof liegt alt und vergessen im österreichischen Marchfeld. Während in Wien das fünfzigjährige Regierungsjubiläum Franz Josephs I. gefeiert wird, obwohl im Umland die Rebellion rumort, ist das Leben hier noch …

Buch des Monats August 2020/1 Weiterlesen »

Buch des Monats Juni 2020/3

Edith Kneifl-Die Tote von Schönbrunn   Klappentext: SISI UND DER FRAUENMÖRDER VON SCHÖNBRUNN Die schöne Kaiserin Sisi wurde eben erst zu Grabe getragen, da fallen gleich mehrere adelige Damen in der Nähe von Schloss Schönbrunn einem brutalen Serienmörder zum Opfer. Und alle haben sie auffallende Ähnlichkeit mit der jungen Kaiserin. Eindeutig ein Fall für den …

Buch des Monats Juni 2020/3 Weiterlesen »

Buch des Monats Juni 2020/2

Mira Morton-Sommerglück. Traummann mit Plumpsklo   Klappentext: Palmen, Strand und Cocktails? Mitnichten. Denn Ada sitzt zwischen Kühen auf einer Alm fest! – Amüsant, sexy und neu von Bestsellerautorin Mira Morton Adas neuer Job als persönliche Assistentin eines berühmten Filmemachers ist ein Hammer. Doch dann landet sie mit ihrem Boss Carl mitten im Nirgendwo. Für Ada kommt …

Buch des Monats Juni 2020/2 Weiterlesen »

Buch des Monats Juni 2020/1

 Cornelia Lotter-Birkensommer   Klappentext: Eine junge Frau, die anders ist. Eine Zeit, in der Anderssein lebensgefährlich sein kann. Ein Roman, der berührt. Deutschland 1940, ein Volk im Kriegstaumel. Die 25-jährige Elisabeth scheint für ihre Umgebung etwas merkwürdig, da sie lieber zeichnet und Klavier spielt, als den Eltern bei der Bewirtschaftung des Hofes zu helfen. Durch …

Buch des Monats Juni 2020/1 Weiterlesen »

Buch des Monats Mai 2020/2

Eva Maria Farohi-Mein Leben ist schön   Klappentext: Anna Neumann hat alles im Leben: vermögendes Elternhaus, erfolgreichen Ehemann, wohlgeratenen Sohn. Dennoch beginnt sie eine Affäre. Als der Ehemann dahinterkommt, bricht die scheinbar heile Welt auseinander. Anna fliegt nach Mallorca. Dort begegnet ihr Enric. Der junge Mann leidet an Mukoviszidose, einer Erbkrankheit. Anna fühlt sich zu …

Buch des Monats Mai 2020/2 Weiterlesen »

Buch des Monats Mai 2020/1

 Sophia Farago-Ein Dandy in Nöten   Klappentext: Nicolas Barnett hat alles, was sich ein junger Adeliger im Jahr 1821 wünschen kann: ein außergewöhnlich gutes Aussehen, einen modebewussten Schneider, eine Wohnung im vornehmen Londoner Stadtteil Mayfair, einen Freund, der alle seine Späße mitmacht und einen großzügigen Vormund, der diese finanziert. So verbringt er, nach Abschluss des …

Buch des Monats Mai 2020/1 Weiterlesen »

Buch des Monats April 2020/1

Frühstück in Venedig-Mira Morton   Klappentext: Sich mit einer Champagnerflasche in der Hand zum 40. Geburtstag einen Mann wünschen? Allein und nur im Nachthemd bekleidet? – So jämmerlich es klingt, Stella tut es, denn ihre besten Freundinnen haben einfach auf ihren Geburtstag und die versprochene Party vergessen. Natürlich kann die Redakteurin eines Frauenmagazins nicht ahnen, …

Buch des Monats April 2020/1 Weiterlesen »