ferryfarohi

Ein trauriges Schloss – Catherine St. John

Klappentext: Vornehm, aber frisch verwitwet und mittellos, tritt Eleanor Warren eine Stelle als Haushälterin auf Kesham Court an. Die Bediensteten dort sind nett und machen ihr die Einarbeitung in dem etwas freudlos wirkenden Schloss leicht; der Hausherr allerdings lässt sich zunächst nicht sehen. Eleanor erfährt schließlich, dass er an Kriegsverletzungen und Malaria leidet, und beschließt, …

Ein trauriges Schloss – Catherine St. John Weiterlesen »

Herzensbrecher am Horizont – Cornelia Engel

Klappentext: Der romantische Auftakt der neuen Reihe Verliebt auf Borkum zwischen Dünen und Nordseewellen. Als Flugbegleiterin ist Wanda überall zu Hause – und doch nirgends. Sie sehnt sich nach festem Boden unter den Füßen. Da erzählt ihr bester Freund Tom von der befreienden Weite seiner Heimatinsel Borkum. Es gibt sogar eine Stelle bei Tierarzt Dr. …

Herzensbrecher am Horizont – Cornelia Engel Weiterlesen »

Interview mit meiner Autorenkollegin Eva-Maria Farohi

 1. Wie würdest du das Genre bezeichnen, in dem du schreibst? Ich habe sowohl Kriminalgeschichten als auch Liebesgeschichten geschrieben. Wobei ich denke, dass sich bei einem guten Roman die Kategorien vermischend überlappen. Was genau ist ein Liebesroman? Ist „Doktor Schiwago“ einer? Oder „Krieg und Frieden“? Und „Romeo und Julia“? – ist das nun eine Liebesgeschichte oder …

Interview mit meiner Autorenkollegin Eva-Maria Farohi Weiterlesen »

Ein unvergänglicher Sommer – Isabell Allende

Klappentext: Ein Schneesturm in Brooklyn, und den Auffahrunfall tut Richard als belanglose Episode ab. Aber kaum ist der eigenbrötlerische Professor zuhause, steht die Fahrerin des anderen Autos vor der Tür. Evelyn ist völlig aufgelöst: In ihrem Kofferraum liegt eine Leiche. Zur Polizei kann sie nicht, denn das scheue guatemaltekische Kindermädchen ist illegal im Land. Richard …

Ein unvergänglicher Sommer – Isabell Allende Weiterlesen »

Susanne Pavlovic – Ganz dringend ans Meer

Klappentext: Ein ehemaliger Drogendealer, der frisch aus dem Gefängnis kommt. Ein vernachlässigter Junge, der dringend einen Beschützer braucht. Beide verbindet etwas, das Jahre zurückliegt. Um seinem Drogennetzwerk zu entfliehen, fährt Wanja mit Felix ans Meer. Sie finden Unterschlupf auf einem Reiterhof. Doch niemand kann für immer verreist sein, und Wanja muss lernen, Hilfe anzunehmen – …

Susanne Pavlovic – Ganz dringend ans Meer Weiterlesen »

Mira Morton – Eine berauschende Weihnacht

Klappentext: Liebe ist das schönste Weihnachtsgeschenk! – Kurz zum Einführungspreis Es gibt sie, diese Jahre, die gar nicht schnell genug zu Ende gehen können. Eines von diesen liegt hinter Ninnie. Nach einem Umzug, ihrer Scheidung und jeder Menge an Problemen mit ihrer achtzehnjährigen Tochter wünscht sich Ninnie nur eines: ein perfektes Weihnachtsfest mit Sophie. Was …

Mira Morton – Eine berauschende Weihnacht Weiterlesen »

Rike Stinen – Nachbarschaftsadvent

Klappentext: Bei den Nachbarfamilien Stunzen und Lahm weihnachtet es. Die Häuser erstrahlen im Lichterglanz wie im Disneyland. Das gefällt leider nicht nur ihnen, sondern ganzen Pilgerscharen von Schaulustigen. Während Lahms daraus Kapital zu schlagen versuchen, steigt bei Stunzens der Frust. Von wegen besinnliche Adventszeit. Es reiht sich Problem an Problem. Ob die Familien die Konflikte …

Rike Stinen – Nachbarschaftsadvent Weiterlesen »