Buch des Monats Mai 2016

Cleo Lavalle-Zwei Männer sind auch keine Lösung

Klappentext:

„Spatz oder Taube?“ Dieser Frage muss sich Lilly stellen, als sie kurz hintereinander zwei Männer kennenlernt …

In der Werbeagentur ist Lilly das Arbeitstier, das vom Chef und der Kollegin getriezt wird. Bis Christof auftaucht und sich als Retter in der Not entpuppt. „Den sollte ich nehmen“, denkt sie sich.

indexDoch dann trifft sie auf den faszinierenden und unergründlichen Maxime de Plenier und die Achterbahnfahrt ihres Lebens beginnt …

Meine Einschätzung

Wer moderne Märchen mag, wird von diesem Buch begeistert sein. Ich selbst bin ja etwas mehr für einen realistischen Hintergrund, was nicht heißen soll, dass mich das Buch nicht gut unterhalten hätte. Eine luftig leichte Sommergeschichte mit einem teils unerwarteten Ende. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.